.

PRAXIS FÜR PÄDIATRIE, NEUROLOGIE, HANDTHERAPIE, ORTHOPÄDIE UND PSYCHIATRIE
ERGOTHERAPIE ANETT WACHSMANN | ZULASSUNG FÜR ALLE KASSEN

Impressum | Datenschutz

Ergotherapie in der Pädiatrie

Ergotherapie in der Pädiatrie ist bei allen Kindern vom Säugling bis hin ins Jugendlichenalter anwendbar, wenn ihre geistige und / oder motorische Entwicklung verzögert ist, ihre Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder sie von einer Behinderung bedroht oder betroffen sind. [...mehr]

Ergotherapie in der Neurologie

In der Neurologie werden Erkrankungen des zentralen Nervensystems und Rückenmarkserkrankungen behandelt. Diese weisen in der Regel komplexe Störungsbilder auf. [...mehr]

Ergotherapie in der Psychiatrie

Ergotherapie in der Psychiatrie behandelt Patienten aller Altersstufen mit psychotischen, neurotischen und psychosomatischen Störungen, sowie mit Suchterkrankungen. [...mehr]

Ergotherapie in der Orthopädie und Rheumatologie

In diesem Fachgebiet werden Patienten aller Altersstufen mit Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates behandelt.[...mehr]

Ergotherapie in der Handchirogie und Traumatologie

In diesem Fachgebiet werden Patienten aller Altersstufen mit Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates behandelt. [...mehr]

Ergotherapie in der Geriatrie

Der alte Mensch, der in die Ergotherapie kommt, weist häufig das komplexe Bild der Mehrfacherkrankung - Multimorbidität - auf. [...mehr]

Ergotherapie in der Arbeitstherapie

Arbeitstherapie ist ein Behandlungsfeld der Ergotherapie, bei dem Arbeit unter wirlichkeitsnahen Bedingungen als Mittel der Therapie eingesetzt wird. [...mehr]

Drucken  |  Seitenanfang  |  zurück